Sterbebegleitung in Harburg

Unser Leitbild

Die meisten Menschen wünschen sich ein würdevolles Sterben in ihrer vertrauten Umgebung. Wir wollen dazu beitragen, dass dieser Wunsch auch für die Menschen im Hamburger Süden erfüllt werden kann.

Unter einer würdevollen Lebensphase des Sterbens verstehen wir:
Der sterbende Mensch hat einen Anspruch auf seine eigenen, individuellen, geistig-sittlichen Werte, seine gelebte soziale Lebensform und seine spirituellen Vorstellungen. Seine im letzten Lebensabschnitt oft wechselnden Wünsche und Bedürfnisse versuchen wir zu ergründen, zu akzeptieren und in unsere Begleitung einzubeziehen.

Den Angehörigen helfen wir mit Rat und Entlastung, indem wir auch ihnen unsere Zeit schenken.

Jede Form von Sterbehilfe ist mit diesem Leitbild nicht vereinbar.